Marco Spinger

Referenten Plenum

Vortrag: „Internationalisierung der Messewirtschaft – Aussteller undMessegesellschaften und Ihre Auslandsmärkte“
Firma: AUMA Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V.
Position: Geschäftsleiter Globale Märkte

Marco Spinger wurde 1967 in München geboren. Er studierte Rechtswissenschaften in Kiel. Nach dem Referendariat mit Stationen in Hannover, Hamburg und Köln ist er seit 1997 für den AUMA_Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e. V. in unterschiedlichen Funktionen tätig.

2004 hat er die Leitung des Geschäftsbereichs Globale Märkte übernommen. Dieser Geschäftsbereich koordiniert die Interessen der Deutschen Wirtschaft im Rahmen des Auslandsmesseprogramms des Bundes. Dies erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den verschiedenen Branchenverbänden und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi).

Außerdem befasst sich der Geschäftsbereich Globale Märkte mit dem Marketing der Eigenveranstaltungen deutscher Messegesellschaften im Ausland (AUMA-Mitglieder) unter dem Label „German Trade Fair Quality Abroad (GTQ)“. Die Beobachtung der Messemärkte weltweit stellt einen weiteren Aufgabenbereich dar und umfasst auch die Pflege der AUMA-Messedatenbank mit Daten zu über 5.300 Messen, die als Informationsquelle für die deutsche exportorientierte Wirtschaft die